h.ziebs 031 klein2 Hartmut Ziebs (61)

verheiratet, 2 Kinder

Seit seiner Geburt lebt er in unserer attraktiven Heimatstadt.
Seine Ausbildung: Realschule, Lehre als Zimmermann, Abitur, Studium an der Universität Wuppertal Bauingenieurwesen, Abschluss 1987 als Dipl.-Ing. (Uni).

Seit 1987 arbeitet er im elterlichen Unternehmen in Schwelm, welches er nach dem Tod seines Vaters im Jahr 2009 übernommen hat.

Verheiratet ist er mit Susanne Ziebs, sie haben zwei Kinder und ein Enkelkind. Mittlerweile ist ihr Sohn Lucas in das Familienunternehmen nachgerückt.

Schon seit seiner Schulzeit ist er politisch engagiert.
1977 ist er in die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schwelm eingetreten, der er bis zum heutigen Tag angehört.
Hier hat er über den normalen Feuerwehrdienst die Funktionen als stellvertretender Leiter der Feuerwehr, Leiter der Feuerwehr Schwelm und von 2002 bis 2015 das Amt des Bezirksbrandmeisters der Bezirksregierung Arnsberg ausgeübt.
In den Jahren 2003 und 2009 wurde er zum Vizepräsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes gewählt. Im November 2015 ist er zum Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes gewählt worden und hat dieses Amt bis zum 31.12.2019 ausgeübt.
Die internationalen Feuerwehrdelegierten haben ihn im Juli 2019 zum Vizepräsidenten des Weltfeuerwehrverbandes CTIF für vier Jahre gewählt.

Nach wie vor gehört er dem Vorstand des Cybersicherheitsrates Deutschland e.V.  und dem Deutsch-Chinesischen Bildungswerk an.

Natürlich steht er nach wie vor für die Förderung des Ehrenamtes in allen Bereichen. "Das Ehrenamt ist eine der tragenden Säulen unseres freiheitlich-demokratischen Staates."
Als Angehöriger der katholischen Kirche ist für ihn die soziale Marktwirtschaft von besonderer Bedeutung. Sein christlicher Glaube ist aber auch gleichzeitig die Grundlage, dass er sich für Integration, Gleichbehandlung und Diversifikation einsetze.
Schwelm ist eine grandiose Stadt mit besonders liebenswerten Menschen. Wir brauchen eine Erneuerung der Innenstadt und eine lebendige Wirtschaft. Schwelm muss als Wirtschaftsstandort und Einkaufsstadt ausgebaut werden.
Wirtschaft, Umweltschutz und Klimaschutz sind keine Widersprüche. Wir haben eine Verpflichtung gegenüber den kommenden Generationen. Erziehung und Bildung legen die Grundsteine, damit auch unsere Kinder hoffnungsvoll in die Zukunft gehen können.

Das Wahllokal für den Wahlkreis befindet sich im Märkischen Gymnasium, Präsidentenstraße 1, 58332 Schwelm.
Folgende Straßen gehören zum Wahlkreis 160:
 
  • Am Ochsenkamp gerade Hausnummer von 4 bis 20
  • Amselstraße
  • Barmer Straße ungerade Hausnummern 39 bis Ende
  • Barmer Straße gerade Hausnummern 42 bis Ende
  • Eulenweg
  • Falkenweg
  • Finkenstraße
  • Göckinghofstraße Hausnummern 68 bis Ende
  • Grenzöhde
  • Lerchenweg
  • Lindenstraße Hausnummern 23 bis 31
  • Meisenweg
  • Scharwacht
  • Schwalbenstraße
  • Starenweg
  • Steinhauser Bergstraße
  • Taubenstraße
  • Tobienstraße                       

Kontakt

So erreichen Sie uns:

ratsfraktion (at) cdu-schwelm.de

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
6
7
9
10
12
13
14
15
16
17
19
20
21
23
24
26
27
28