m.kampschulte 039 klein2

Matthias Kampschulte (57)

verheiratet, ein Kind

Geschäftsführender Gesellschafter

Fest verankert, nicht nur in der CDU, sondern auch in vielen Bereichen des städtischen Lebens, versteht sich Matthias Kampschulte als ein überzeugter Schwelmer. Seit 40 Jahren gehört er der CDU an, seit 23 Jahren als Vorsitzender des Stadtverbandes Schwelm.

Daher ist es für ihn selbstverständlich, dass er als Ansprechpartner für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, insbesondere für die Anliegen in seinem Wahlkreis in Linderhausen ein offenes Ohr hat und zu helfen versucht.

Mit der Wirtschaftspolitik sowie der Sozial- und Sportpolitik verbindet er berufliches und privates Engagement in diesen wichtigen Bereichen des städtischen Lebens, an dessen Lebhaftigkeit und an dessen moderner Ausgestaltung er sehr engagiert arbeitet.

 

Als Mitglied der Vollversammlung der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer, den Gremien der Stadtsparkasse Schwelm und des Vorstandes des Märkischen Arbeitgeberverbandes sowie als Leiter des Märkischen Unternehmerforums versucht er diese wirtschaftlichen Erfahrungen in die politische Arbeit für unsere Stadt Schwelm einzubringen.

Weiterlesen ...

j.burbulla 014 klein4

Johanna Burbulla (48)

verheiratet, 2 Söhne

Krankenschwester

Nach einer Legislaturperiode als Fraktionsvorsitzende der Partei „Die Bürger“ und deren Auflösung Ende 2019 hat Johanna Burbulla innerhalb der CDU eine neue politische Heimat und damit verbunden die Möglichkeit gefunden, sich weiter für ihre Wahlheimat Schwelm zu engagieren.
 
Sie lebt seit mittlerweile 16 Jahren gemeinsam mit ihrem Ehemann in unserer schönen Stadt und freue sich, an deren Entwicklung und Ausgestaltung aktiv teilhaben und teilnehmen zu können. Ihr ist es wichtig, Schwelm sowohl für junge, als auch für ältere Menschen attraktiv und zukunftsfähig zu machen, dabei aber auch wirtschaftliche genauso wie soziale Interessen nicht aus den Augen zu verlieren. Hierbei ist ihr sicherlich sehr oft ihre berufliche Tätigkeit als  Krankenschwester, aber auch der Austausch mit ihren Söhnen (15,17) eine große Hilfe.
 
Selbst aus einem Dorf nahe Heilbronn in Baden-Württemberg stammend, schätze sie den Kleinstadtcharakter Schwelms sehr, nimmt gerne an Heimatveranstaltungen teil und möchte diese auch weiterhin fördern. Neben der Stadtentwicklung und Finanzpolitik ist der Bereich Kultur eines ihrer Hauptaugenmerke.

Weiterlesen ...

jZeilert 024 klein3Hans-Jürgen Zeilert (71)

Rentner

Die zeitgemäße Anbindung der Schwelmer Außenbereiche durch den ÖPNV und eine intakte Infrastruktur für ältere Menschen und Familien mit Kindern haben für ihn als Anwohner des Loh einen hohen Stellenwert.  Mit der schrittweisen Umsetzung der Innenstadtgestaltung unter anderem mit dem Rathausneubau wird der Grundstein für eine lebens- und erlebenswerte Stadt Schwelm gelegt.

Dies mit Augenmaß und unter dem Aspekt einer wirtschaftlichen Haushaltsführung durchzusetzen, garantiert die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt Schwelm. Dafür hat er sich bereits in den vergangenen 16 Jahren kommunalpolitischer Arbeit im Rat und seinen Ausschüssen eingesetzt - und möchte dies auch in Zukunft im Interesse aller Schwelmerinnen und Schwelmer wahrnehmen.

 

Weiterlesen ...

m.mueller 157 klein2 Michael Müller (40)

verheiratet, 2 Kinder
Betriebsleiter

Geboren in Schwelm und aufgewachsen an der Oehde wohnt Michael Müller nun seit acht Jahren i m Herzen seines Wahlbezirkes 40.

Seine Liebe zur Heimatstadt brachte ihn auch zur Kommunalpolitik. Mit Leidenschaft setzt er sich dafür ein, dass Schwelm eine liebens- und lebenswerte Stadt bleibt.

Michael Müller ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er arbeitet als Betriebsleiter in einer Maschinenbaufirma. Seit 2004 ist er Mitglied der CDU und war zunächst als sachkundiger Bürger für die CDU tätig. Bei der Kommunalwahl 2014 kandidierte er für den Rat und konnte in seinem Wahlkreis das Direktmandat erreichen. Als Anwohner der Metzer Straße freut er sich, dass schon so manches Problem in der Nachbarschaft zur Zufriedenheit der Anwohner gelöst werden konnte.

Weiterlesen ...

m.muth 018 klein3 Michael Muth (43)

verheiratet, 2 Kinder

Michael Muth ist 43 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Söhne. Beruflich ist er als Angestellter bei der Stadt Remscheid tätig.                                                                                 

Seit seiner frühen Kindheit darf er Schwelm als seine Heimatstadt nennen. Wie viele durfte er seine Schulzeit in Schwelm absolvieren, die ersten Jahre an der katholischen Grundschule Südstraße und später dann an der Hauptschule West.

Trotz seiner beruflichen geforderten Flexibilität ist er Schwelm treu geblieben, da er fest davon überzeugt ist, dass diese Stadt eine Lebensfrohe, Lebenswerte und Liebenswerte ist.

Seit gut 6 Jahren ist er bei der CDU Schwelm aktiv. In dieser Zeit konnte er viel in der Kommunalpolitik kennen lernen, erst als Beisitzer im Vorstand, nun seit gut einem Jahr als Pressesprecher des CDU-Stadtverbandes Schwelm. Als sachkundiger Bürger vertritt er die CDU im Verwaltungsrat der Technischen Betriebe Schwelm.

Außerhalb der Politik engagiert sich Michael Muth ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Schwelm, bei der  Johanniter-Unfall-Hilfe Bergisch-Land und in seiner Kirchengemeinde St. Marien zu Schwelm.

Sein Hauptaugenmerk ist das Soziale und Mitmenschliche in unserer Stadt und seiner Umgebung! Niemals darf man irgendeine Personengruppe außer Acht lassen oder vergessen. Weiter liegen ihm die Kranken und schwachen Menschen am Herzen.



Weiterlesen ...

f.nockemann 012 klein1

Frank Nockemann (48)

Verheiratet, Vater von drei erwachsenen Kindern

Selbstständiger Elektro-Installateurmeister

In der Kommunalpolitik ist Frank Nockemann - einer familiären Tradition folgend - bereits mit 15 Jahren in der Nachwuchsorganisation der CDU, der Jungen Union, tätig gewesen. Dem Rat der Stadt gehört er schon über 20 Jahre an, und war in der Zeit unter anderem fachpolitischer Sprecher der CDU im Ausschuss für Umwelt und Stadtplanung und im Jugendhilfeausschuss.

Als stellvertretender Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses der Fachinnung für Elektrotechnik Ennepe-Ruhr und als Ausbilder im Amateurfunkwesen verbindet er beruflich-fachliche Aufgabenstellungen mit seinem Hobby im technischen Bereich. Engangiert setzt er sich auch für viele Veranstaltungen in seiner Heimatstadt Schwelm ein, z.B. beim Feierabendmarkt, beim Maibaumaufstellen und für das Schwelmer Heimatfest. Die Städtepartnerschaft Schwelm - Fourqueux ist ihm ein persönliches Anliegen.

Neben seiner Tätigkeit in der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Schwelm ist er auch als Jugendschöffe beim Amtsgericht Schwelm aktiv und bewirtschaftet einen Kleingarten im Kleingartenverein Neuloh e.V..

 

 

Weiterlesen ...

Termine

Unser Bürgermeisterkandidat - Jürgen Lenz

jLenz

Unser Landratskandidat - Oliver Flüshöh

LR Kandidat Flueshoeh 350