oFlshhDie Kreisvorstände von CDU und FDP im Ennepe-Ruhr-Kreis schlagen ihren Entscheidungsgremien vor, den Schwelmer Kreistagsfraktionsvorsitzenden Oliver Flüshöh zum Landratskandidaten zu wählen.

Selbstverständlich haben die zuständigen Gremien beider Parteien, im Fall der CDU Ennepe-Ruhr die Kreisvertreterversammlung am 1. Februar, das letzte und entscheidende Wort bei diesem Vorschlag. "Noch nie seit der Einführung der Direktwahl des Landrats im vergangenen Jahrtausend war die Chance für die CDU Ennepe-Ruhr annähernd so groß, für den eigenen Vorschlag für die Landratswahl die offizielle Unterstützung einer anderen Partei zu bekommen.", sagte der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Ralf Brauksiepe bei der Vorstellung des Kandidaten vor der heimischen Presse.

Eine solche gemeinsame Kandidatur wäre ohne Frage ein sehr starkes Signal im Hinblick auf die Kommunalwahl am 13. September 2020.

Oliver Flüshöh wurde am 18. Februar 1975 geboren und ist verheiratet. Er ist als Jurist beim Bildungswerk der Kommunalpolitischen Vereinigung NRW tätig und dort stellv. Landesgeschäftsführer. Seit 2001 war er sachkundiger Bürger im Schul- und Werksausschuss und seit 2004 ist er im Rat der Stadt Schwelm und dort seit 2007 Vorsitzender der CDU-Fraktion.
Im Kreistag des Ennepe-Ruhr-Kreises ist Oliver Flüshöh seit 2014 Vorsitzender der CDU-Fraktion. Daneben liegen seine Schwerpunkte in der Finanz- und Wirtschafts- sowie Schulpolitik. Seine Freizeit nutzt er gemeinsam mit der Familie beim Sport und Reisen.

Ehrenamtlich ist Oliver Flüshöh darüber hinaus als Vorsitzender des Deutschen Roten Kreuzes in Schwelm und des DRK-Kreisverbandes Ennepe-Ruhr e.V. und in der Mitgliederversammlung des nordrhein-westfälischen Städte- und Gemeindebund aktiv.

Termine

Unser Bürgermeisterkandidat - Jürgen Lenz

jLenz

Unser Landratskandidat - Oliver Flüshöh

LR Kandidat Flueshoeh 350